Navigation

  • DYNEXA liefert erste Prototypen in die USA
23.07.2019

DYNEXA liefert erste Prototypen in die USA

Ein Jahr nach Markteintritt in den USA bereitet sich DYNEXA auf die erste Lieferung vor.

Im Mai 2018 startete die Zusammenarbeit zwischen DYNEXA und Powersports Consulting LLC, um die Produkte rund um die Faserverbund-Wickeltechnologie in den USA zu vermarkten. Die Zielmärkte sind hier die Automobil-, LKW-, Marine und Powersports Industrien. All diese Marktsegmente haben deutliches Interesse an DYNEXA’s Technologie gezeigt und die Akzeptanz von neuen Technologien und innovativen Produkten wächst von Tag zu Tag!

DYNEXA freut sich verkünden zu können, dass das Unternehmen in aktive Entwicklungsprojekte involviert ist und speziell mit einem führenden Hersteller für Antriebssysteme aus dem LKW-Bereich erste Erfolge erzielen konnte. Die LKW-Industrie ist kontinuierlich auf der Suche nach Gewichtsersparnissen, um den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren und Kosten zu sparen.

Dank der ausgiebigen Erfahrung im Bereich von CFK-Antriebswellen konnte DYNXA neue Konzepte erarbeiten, die nun nicht nur für Prototypen, sondern auch für eine Serienanwendung in Erwägung gezogen werden. Die erfolgreiche Markteinführung durch Powersports Consulting LLC und Nutzung dessen weitreichenden Industrie-Netzwerkes in den USA, erbrachte nun die erste Prototypenbestellung von Antriebswellen mit Auslieferung im Herbst 2019 für ausführliche Tests und Produktevaluierung.

Dies ist ein großer Meilenstein und sicher erst der Beginn einer starken Präsenz im US-Markt.


> Produkte

> Über DYNEXA

> Über AVANCO