Navigation

  • Wir präsentieren unseren innovativen INOflex® pneumatischen CFK-Adapter
01.07.2016

Wir präsentieren unseren innovativen INOflex® pneumatischen CFK-Adapter

INOMETA präsentiert innovativen INOflex® pneumatischen CFK-Adapter

Druckaussetzer und fehlender Farbübertrag bei Geschwindigkeiten über 500 m/min gehören fortan der Vergangenheit an. Mit der Einführung des neuen pneumatischen CFK-Adapters bringen wir ein System auf den Flexo-Markt, das vielen Druckereien und Maschinenherstellern eine perfekte Alternative zum wesentlich kostenintensiveren hydraulischen Spannsystem bieten wird. Unabhängige Anwendungstests zeigten die Leistungsstärke und die exzellente Druckqualität, die durch die Verwendung des aus Carbon-Fasern hergestellten Adapters realisiert werden kann.

Christof Schotten, Geschäftsführer bei INOMETA, erklärt: „Mit unserem neuen INOflex® pneumatischen CFK-Adapter haben wir es geschafft, eine Lücke in der Verwendung von Spannsystemen im Flexodruck zu schließen. Wir haben für das pneumatische System einen Adapter entwickelt, der mit seinen Eigenschaften und seiner Performance an die des hydraulischen Systems erinnert. In monatelangen Abstimmungstests überzeugten die hervorragenden Druckergebnisse hinsichtlich ihrer Qualität. Es ist damit nun möglich, auch bei hohen Geschwindigkeiten exzellente Druckergebnisse sowie ein Höchstmaß an Kontinuität im laufenden Druckprozess zu erzielen.“

Heute ist es wichtig, flexibel auf Kundenwünsche zu reagieren. Das hat die Druckbranche längst erkannt. Kleine Druckauflagen, kurze Rüst- und flexible Reaktionszeiten sind immens wichtig, um im hohen Kosten- und Wettbewerbsdruck  bestehen zu können. „Hohe Investitionsvolumen, wie sie bei hydraulischen Spannsystemen in der Anschaffung wie auch im täglichen Betrieb anfallen, tragen sich im heutigen Druckgeschäft nur noch durch sehr hohe Druckauflagen “, erklärt Christof Schotten. Wir greifen auch bei dieser Neuentwicklung auf unsere hohe Expertise im Bereich der Verarbeitung von CFK und unsere langjährige Erfahrung als Entwicklungspartner der Druckbranche zurück: Anwendungsbezogene und praxisnahe Verbesserungen wie ein spezielles Dichtungssystem zur verbesserten Montageperformance auf Bedienerseite, ein integriertes, angepasstes Dämpfungssystem zur Reduktion ungewollter Schwingungen im Druckwerk und der Einsatz eines Grundkörpers aus CFK (Kohlfaserverstärkter Kunststoff) tragen maßgeblich zur gleichbleibend hohen Druckqualität bei hohen Druckgeschwindigkeiten bei.

Mit dem INOflex® pneumatischen CFK-Adapter rückt die Art der Klemmung bei der Frage nach Druckgeschwindigkeit und Druckqualität in den Hintergrund, bestehende Maschinen werden mit nur einem Komponentenwechsel zu Höchstleistungen befähigt.

Ihr Ansprechpartner

INOMETA GmbH

Herr Stephan Palenga
Herr Stefan Rixe

info(at)inometa.de