Navigation

  • XPERION - Erster X-STORE CNG Container nach England geliefert
01.10.2015

XPERION - Erster X-STORE CNG Container nach England geliefert

Geringes Gewicht, hohe Transportmodulkapazität für CNG und verdichtetes Biomethan.

Am 28. September 2015 verkündete XPERION die erste Lieferung eines 20 Fuß X-STORE Transportbehälters für CNG und Biomethan nach Großbritannien. Das X-STORE Transportmodul mit Type-4 Composite Behältern hat eine zwei bis drei Mal größere Ladekapazität als herkömmliche Stahltransporteinheiten dieser Größe.

Der X-STORE Behälter wurde von CNG Services Ltd. in Solihull, Großbritannien übernommen und wird verwendet, um sowohl CNG als auch Biomethan von Mutter- zu Tochter-Ladestationen und netzfernen Industriekunden zu transportieren.


„Dieses neue X-STORE-Transportmodul ist ein Durchbruch auf dem britischen Markt, wo bis heute Vollstahl-Trailer verwendet werden. XPERION schickt mit seinem X-STORE Container das erste CNG Composite-Transportmodul  auf britische Straßen“, sagte Herr Rap, International Sales Manager bei XPERION. „Unsere X-STORE Behälter, die die volle ADR-Zulassung erfüllen, sind in Längen von bis zu 45 Fuß und einer Gas-Nettokapazität von ca. 13.250 Nm3 (ca. 10 Tonnen CNG) erhältlich. Unsere Transportmodule bilden damit die größte Nutzlastkapazität auf dem Markt.“

John Baldwin, Geschäftsführer bei CNG Service: „Mit der neuen 20 Fuß X-STORE Transporteinheit reduzieren wir die Größe und das Gewicht, erzielen jedoch vergleichbare Ladekapazität wie bei der wesentlich schwereren Transportlösung aus Stahl. Das bringt uns ein hohes Maß an Flexibilität bei der Lieferung von CNG und Biomethan an unsere Kunden. Das deutlich geringere Eigengewicht der X-STORE CNG Type-4 Composite-Behälter ermöglicht maximale Ladevolumina. Im Vergleich zu bisherigen herkömmlichen Transporteinheiten können wir Emissionsausstöße und Betriebskosten mindern und unsere Effizienz erheblich steigern. Für die Zukunft sehen wir großes Potenzial für den steigenden Einsatz von X-STORE Transportmodulen in ganz Großbritannien.

Bis Ende 2015 wird XPERION weltweit mehr als 300 X-STORE Einheiten in diversen Dimensionen für den Transport und die Speicherung vom CNG, Biomethan, komprimiertem Wasserstoff, Helium und weiterer Gase ausgeliefert haben. Die Transportbehältermodule sind für härteste äußere Bedingungen ausgelegt. Egal ob als virtuelle Pipeline, als flexible Transporteinheit auf LKW bei hohen oder als mobile Gastankstelle bei niedrigsten Temperaturen.

> Mehr über X-STORE

X-STORE CNG

> Broschüren

Broschüren AVANCO

> Das könnte Sie interessieren