Antriebstechnik

CFK-Komponenten machen den Antrieb schneller, leichter, kleiner

Beschleunigung. Kraftübertragung. Die Weitergabe von Drehmomenten. Wellen spielen eine wichtige Rolle bei der Übertragung von Kräften. Vom Einsatz als Längswelle in der Automobilindustrie über den Antrieb größter Papiermaschinen bis hin zu elektrisch isolierenden Kupplungen in Windkraftanlagen. Unsere Antriebswellen finden ihren Einsatz in den verschiedensten Anwendungen und müssen dort jeweils sehr hohen und spezifischen Anforderungen gerecht werden.

Häufig geraten Antriebswellen aus herkömmlichen Werkstoffen wie z.B. Stahl an werkstoffbedingte Anwendungsgrenzen. Wir sind heute marktführend in der Entwicklung und Herstellung spezieller Leichtbaulösungen für die Antriebstechnik aus Faserverbundwerkstoffen wie CFK oder GFK oder auch Aluminium. Moderne Leichtbaumaterialien aus Kohlefasern (Carbon) ermöglichen heute neue Horizonte und überwinden kritische Werkstoffgrenzen, wie sie aus der Anwendung metallischer Werkstoffe bekannt sind. Die Eigenschaften von Carbon-Faserverstärkten-Kunststoffen, kurz CFK, ermöglichen erheblich leichtere und längere bzw. kleinere oder schnellere Antriebswellen.

Unsere Composite-Antriebswellen werden individuell auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt. Die AVANCO-Gruppe ist führend in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Leichtbau-Antriebswellen und deren Komponenten wie z.B. CFK-Rohren, CFK-Flanschen oder flexiblen Elementen. Wir verfügen über einen großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung sowie der Ver- und Bearbeitung von Leichtbau- und Composite-Hochleistungsprodukten.

Tätig in dieser Branche

> DYNEXA

> INOMETA


> Über AVANCO

> Karriere

> Kontakt